Andruck

Andruck, Bögen

Immer wieder aufs Neue etwas besonderes ist der Andruck eines Buchs. Acht Monate haben wir am Reise- und Kulinarikführer „Schlösser, Klöster, Gaumenfreuden“ akribisch gearbeitet: Konzipiert, recherchiert, telefoniert, geschrieben, Fotos angefragt, Bilder und Texte gesetzt, Erstentwürfe überarbeitet, Umschlagbögen entworfen, lektoriert, korrigiert und final die Druckdaten erstellt und das Kind erstmals aus der Hand und an die Druckerei gegeben. In Landshut wird nun auf FSC-Papier gedruckt, zugeschnitten, der Umschlag cellophaniert und gefalzt und danach alles zusammengebunden, ehe am 4. April ein fertiges Buch entstanden ist. Wir können es jetzt schon kaum erwarten!